Doerte WeltiDörte Welti schreibt nicht so wahnsinnig gerne über sich, über Menschen, die berühren, und Dinge, die bewegen hingegen schon. Das wichtigste ist ihr, sich Zeit zu nehmen und zu geben. Luxus heutzutage? Vielleicht. Aber nur so wird eine Geschichte daraus.

Sie ist so frei, hier Storys zu publizieren, zu berichten im klassischen Sinne, wenn es etwas gibt, über das zu schreiben lohnenswert ist.

Mehr von ihr gibt’s unter www.katisworld.com